Glück ist ein Stuhl, der plötzlich dasteht, wenn man sich zwischen zwei andere setzen will.

- George Bernard Shaw -

Der Mann ist leicht zu erforschen, die Frau verrät ihr Geheimnis nicht.

- Immanuel Kant -

 

Lebensfreude und Kreativität

Für mich gibt es eine wichtige Kunst - die Lebenskunst. Es ist die Kunst, erfüllt leben zu können.
Eine Basis ist die Karawanserei, die Herberge, die Bleibe und Unterkunft, welche Sicherheit, Geborgenheit, Nähe und Kraft bietet für das Unterwegssein:

"This glancing life is like a morning star - A setting sun, or rolling waves at sea
A gentle breeze or lightning in a storm - A dancing dream of all eternity" 

Loreena McKennitt ist eine Künstlerin, eine lyrische Musikerin. Sie schenkt dem, der empathisch hinsehen und hinhören kann, einen der wertvollen, glänzenden Splitter, welche Visionen wecken können von Bildern, Welten und Zielen, die lebenswert sind:

"What is this life that pulls me far away - What is that home where we cannot reside
What is that quest that pulls me onward - My heart is full when you are by my side
Calling, yearning, pulling, home to you" 

Was ist das "Heim", wer diese(r) "Du"? Loreena McKennitt lässt uns vieles davon in ihrer CD „An Ancient Muse“ erahnen.

Dieser Raum soll für dich eine Berührung sein.
Erlebe künstlerisches Tun, kulturelle Ausdrucksweise und Lebensfreude, erlebe Begriffe wie Heimat und Menschen durch dieses Portal des persönlichen Empfindens und meiner Ansichtsweise.